Regatta-Nachrichten

WYC Interboot Trophy 2021 0208 FotoVGoebner Die „Interboot-Trophy“ wird der Württembergische Yacht-Club am kommenden Wochenende (17. und 18. September 2022) für Segelyachten vom Typ J70 durchführen. Im Rahmen dieser Regatta wird auch die „Antigua and Barbuda Challenge“ ausgesegelt.

bundesligaLiebe Mitglieder,

der Württembergische Yacht-Club lädt alle Clubmitglieder zur Absegelregatta / Clubmeisterschaft am Sonntag, den 11. September 2022 ein.

Die Ausschreibung finden Sie HIER.

Die Sgelanweisung HIER

bundesliga

Die Sieger beim „Seemooser Opti-Pokal“ des Württembergischen Yacht-Clubs am vergangenen Wochenende (25. und 26. Juni) kommen vom Chiemsee und aus der Schweiz: In der Gruppe A gewann Leonick Mahlstedt vom Chiemsee Yacht-Club, in der Gruppe B die Schweizerin Lena Müller.

bundesligaHamburg zeigte sich am zweiten Juni-Wochenende von seiner besten Seite: Strahlender Sonnenschein und zehn bis 12 Knoten Wind auf der Außenalster - beste Segelbedingungen also für den „Helga-Cup“, die weltgrößte Frauenregatta beim NRV. Für den WYC gingen Caro Groß, Julia Grötzinger, Ellen Bauer und Rosanna Schnetz ins Rennen.

bundesliga

Update:  Mastrutscher gebrochen - Party vorbei

Die Rennyachten beim Baltic500 sind am Donnerstagabend schon fast im Kattegat, weit im Norden. Dominic Stahl (WYC) und Reto Meichle (YCL) hingegen sitzen im Cockpit der Dehler 30 OD in Schilksee. Das Rennen war für die beiden Segler vom Bodensee vorbei, ehe es begonnen hatte.

bundesliga

Nur leichte Winde wehten am Wochenende (21. und 22. Mai 2022) bei der „Pokalregatta“ des Württembergischen Yacht-Clubs. Trotz mehrerer Anläufe konnte nur eine Wettfahrt für die 22 Teams in drei Kielbootklassen auch zu Ende gebracht werden.

bundesliga

Für die „Pokalregatta“ des Württembergischen Yacht-Clubs am kommenden Wochenende (21. und 22. Mai 2022) – im Rahmen der 39. Friedrichshafener Segelwochen – haben 23 Teams gemeldet: elf 30 qm Schärenkreuzer, sechs 45 qm Nationale Kreuzer und sechs Yachten vom Typ Dynamic 35.

bundesliga

Auf Rang sechs gesegelt ist das Team des Württembergischen Yacht-Clubs beim DSL-Pokal. In Berlin waren Yannick Hafner, Carlo Schnetz, Patrick Keck und Julia Grötzinger am Start.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0