Hafen & Jollengelände

Hafen
Hafen

GPS Daten der Hafeneinfahrt: 47°39,0` N / 009°28,4` E

Der 1991 erweiterte Yachthafen an der Uferstrasse ist ebenso wie das 1995 renovierte Clubhaus Eigentum des WYC und steht somit allen Mitgliedern und Gästen zur Verfügung.

Im Hafen mit seinen insgesamt 270 Liegeplätzen stehen ausreichend Gastliegeplätze mit Strom- und Wasseranschlueßen, einem Portalkran bis 4t Tragekraft, gleichzeitig Takelmast sowie eine moderne Fäkalienabsauganlage zur Verfügung. Einkaufsmöglichkeiten sind in allernächster Nähe gegeben.

Das 1995 renovierte und ganzjährig geöffnete Clubhaus und Restaurant bietet etwa 160 Gästen Platz und verfügt über zwei Nebenräume und eine großzügige Terrasse direkt an Hafen und Uferstraße, außerdem eine große Anzahl moderner Dusch- und Toilettenanlagen, extra Behindertentoilette und Geschirrspülraum.

Vom Yachthafen aus starten die Regatten für Kielboote, wie z.B. die traditionelle und internationale Pokal-Regatta.

Gästeinformationen

Liebe Gäste wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem Yachthafen!

Unser Hafenmeister Jörg Herfurth und sein Team sind von Anfang April bis Ende Oktober (Dienstag Ruhetag) von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr unter +49 7541 22281 zu erreichen.

Am Dienstag (Ruhetag) hängt im Schaukasten am Hafenhaus eine Liste der freien Liegeplätze aus. Das Anmeldeformular ist auszufüllen und mit der entsprechenden Gebühr im Umschlag einzuwerfen.

Die Müllcontainer befinden sich beim Hafenhaus auf der anderen Seite der Uferstraße

Folgendes bitten wir Sie bei Ihrem Besuch zu beachten:

Gastliegeplätz im Hafen werden grundsätzlich nur vor Ort durch den Hafenmeister für maximal drei Nächste vergeben. Eine Vorreservierung ist NICHT möglich.
Ab 16.00 Uhr ist der gesamte Hafen gebührenpflichtig
Der Westhafen darf nur von Segelbooten befahren werden
Rettungsleitern sind freizuhalten und dürfen nicht belegt werden
Bitte die Hinweisschilder beachten
Die Höchstgeschwindigkeit im Hafen beträgt 10km/h

Anhaltswerte Wasserstand Hafen / Hafeneinfahrt /Seemoos
In der Hafenzufahrt sollte man sich immer auf der rechten Seite halten (in Einfahrrichtung gesehen).

Die linke Seite hat eine ca. 10 cm geringere Einfahrtstiefe!

Für die rechte Einfahrtsseite gilt:
Wassertiefe = aktueller Pegelstand - 1,50 m

Vor dem Einschwenken in die Einfahrtsdalben sollte man sich auf der Linie "Langenargen - 1. Pfahlreihe" befinden. Einfahrtskurs ca. 330

Für den Slip in Seemoos gilt:
Wassertiefe = aktueller Pegelstand - 1,25 m (Sicherheit für Wellengang ist hier noch nicht eingerechnet).

Da sich die Seegrundverhältnisse verändern können, handelt es sich hier um unverbindliche Angaben. Eine Gewähr kann nicht übernommen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

Clubhaus am Hafen

Clubhaus am Hafen

Restaurant Kommodore im Württembergischen Yacht-Club Friedrichshafen
Uferstraße 34
88045 Friedrichshafen

Telefon: 07541 - 953 76 36
E-Mail: reservieren@kommodore-wyc.de

Homepage: http://www.kommodore-wyc.de/

Gerne erwarten wir Sie zu folgenden Öffnungszeiten:

  • In den Sommermonaten kein Ruhetag
  • Warme Küche
  • Montag - Samstag 11-22 Uhr
  • Sonntag 11-21 Uhr

Jollengelände Seemoos

Jollengelände Seemoos

Auf dem Jollengelände in Friedrichshafen-Seemoos finden im Sommer etwa 180 Jollen ihre Landliegeplätze. Im Winter dient die gesamte Anlage etwa 200 Schiffen als Winterlager.

In dem 1990 erstellten Hallenneubau sind die WYC- Geschäftsstelle mit Büro, Werkstätten, Schulungs-, Kraft- und Trainingsräume sowie die Zentrale des Landesleistungszentrum Segeln Baden-Württemberg untergebracht.

In der Bootshalle selbst ist Platz für 42 Yachten. Das Gelände verfügt über einen Schienenslip mit elektrischem Antrieb für Boote bis 10 to. Gesamtgewicht, einen Portalkran mit gleicher Tragkraft zum Umsetzen der Schiffe sowie einen Takelkran bis 500 KG Tragfähigkeit. Außerdem sind zwei befestigte Betonslipbahnen für Jollen vorhanden. Ein kleiner Steg neben der Slipbahn kann bei genügend hohem Wasserstand als Anleger benutzt werden.

Auch in Seemoos sorgt ein Clubhaus für das leibliche Wohl. Von dem Seemooser Gelände aus finden zahlreiche Regatta- und Trainingslager statt und das Landesleistungszentrum veranstaltet hier seine Schulungs- und Trainingskurse.

Im übrigen können die Clubmitglieder das herrliche Gelände im Sommer zum Baden, Sonnen oder abendlichen Grillen nutzen.

Dieses direkt am Bodenseeufer einmalig gelegene Gelände bietet die idealen Bedingungen für solche Aktivitäten, wird von vielen bewundert und dürfte in der Tat bei einem Club in Deutschland wohl einmalig sein.

Clubhaus und Jugendheim Seemoos

Clubhaus Seemoos
Am Seemooser Horn 1
88045 Friedrichshafen

 

Öffnungszeiten Sommer

01.04. – 31.10.

Montag geschlossen*
Dienstag - Freitag 12-22 Uhr
Samstag 12-22 Uhr
Sonntag 12-22 Uhr

*Gruppen und Familienfeiern gerne auf Anfrage

Öffnungszeiten Winter
01.11. bis 31.03.

Mittwoch 16-20 Uhr
Donnerstag / Freitag 12-20 Uhr
Samstag 12-18 Uhr

Montag / Dienstag /Sonntag geschlossen* 

01.11.-15.11. geschlossen
01.01.-31.01. geschlossen 
*Gruppen und Familienfeiern gerne auf Anfrage

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0