Mittlerweile segelt der Württembergische Yacht Club nun im vierten Jahr der Segel-Bundesliga, und das Format mit der J70 als Plattform erfreut sich steigender Beliebtheit. Dazu kommt, dass die J70 auch das Boot für die voll etablierte Bodensee- Einheitsklasse ist.

Auch aus unserem WYC waren in der vergangenen Saison über 20 größtenteils Junioren, die sich der mittlerweile sehr starken Konkurrenz gestellt haben, im Einsatz.

Es wurde deshalb relativ schnell klar, dass wir mit einem Schiff, unserer geliebten LED ZEPPELIN des WYC, für die Zukunft nicht ausreichend aufgestellt sind.

Aus diesen Gründen haben ein paar der "älteren" Bundesligasegler für die neue J70 "MOTHERSHIP" zusammengelegt, damit das gesamte WYC Bundeligateam zusammen mit der "LED ZEPPELIN" den See "rocken" kann.

Gerne laden wir Sie, liebe Clubmitglieder, Freunde und Förderer, zur Bootstaufe der "Mothership"

· Am Sonntag, 22. Mai 2016

· um 11 Uhr

· nach Seemoos ein.

Die gesamte Bundesligatruppe freut sich mit Ihnen den neuen Rockstar "Mothership" bei einem Weißwurst Frühstück gebührend zu feiern.

Im Namen des gesamten Teams

Klaus Diesch und Christian Severens

Einladung als PDF klick hier

mothership

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.