Regatta-Nachrichten

 MG 3692 Interboot 100Einhand-Jollensegler absolvierten fünf Wettfahrten

Wieder einmal ausreichend Wind gab es bei der zwölften „Interboot-Trophy“ des Württembergischen Yacht-Clubs in Kooperation mit der Friedrichshafener Wassersportmesse an diesem Wochenende (17. und 18. September 2016). Bei rund zwei Windstärken und wechselhaftem Wetter gelang es Wettfahrtleiterin Alexa Schaufler, fünf Rennen für alle fünf Klassen durchzubringen.

WYC IT 2015 4780 FotoLance 110Rund 80 Jollensegler gehen in Einhand-Klassen ins Rennen

Zum zwölften Mal richtet der Württembergische Yacht-Club am kommenden Wochenende (17. und 18. September 2016) die „Interboot-Trophy“ für Jollenklassen in Kooperation mit der Friedrichshafener Wassersportmesse aus. Rund 80 Teilnehmer haben in den fünf Klassen gemeldet. Die „Interboot-Trophy“ ist damit weiterhin eine der größten Jollen-Regatten in Süddeutschland.

2016 CM 100Bei sommerlichen Teperaturen aber schwachem Wind aus südlichen Richtungen konnte am Sonntag Regattaobmann Günther Widmer 27 Yachten auf einem kurzen Up and Down Kurs die Clubmeisterschaft 2016 ausseglen lassen.

Der WYC lädt alle Clubmitglieder zur Absegelregatta /Clubmeisterschaft am Sonntag, 11. September ein.

2016 WYC Battle03 samstag IMG 5129 FotoVSelent 11026 Mannschaften waren zum dritten Lauf der Bodenseemeisterschaft 2016 der J70-Klasse, die „Lake Constance Battle Vol. 3“, am zurückliegenden Wochenende (9. und 10. Juli) zum Württembergischen Yacht-Club nach Friedrichshafen gekommen – und harrten zwei Tage vergeblich auf regattatauglichen Wind.

WYC2015 battle03 FotoVGoebner 2844 J70vonvorne 110Dritte Station der „Lake Constance Battle“ beim WYC in Friedrichshafen

25 Mannschaften werden beim dritten Lauf der Bodenseemeisterschaft 2016 der J70-Klasse – die „Lake Constance Battle, Vol. 3“ – am Wochenende (9. und 10. Juli) zum Württembergischen Yacht-Club nach Friedrichshafen kommen. Die insgesamt 100 Teilnehmer(innen) stammen aus allen drei Bodensee-Anrainerstaaten und dem gesamten süddeutschen Raum.

2016 DJSL kickoff Siegerehrung 1042m FotoSJuergensen 110Häfler Jugend in Warnemünde erfolgreich

Das Kick-off-Event der neu gegründeten Deutschen Junioren-Liga in Warnemünde hat das Jugend-Team des Württembergischen Yacht-Clubs gewonnen. Marvin Frisch, Simon Diesch, Max Bäurle und Johannes Scheffold haben sich gegen 23 weitere Teams durchgesetzt.

TW Opti2016 027 100

Sehr unterschiedliche Bedingungen herrschten am Wochenende (11. und 12. Juni) beim „Seemooser Opti-Pokal“ des Württembergischen Yacht-Clubs. 71 junge Segler waren mit ihren Optimisten-Jollen nach Seemoos gekommen. Während bei auffrischendem Wind am Sonntag die Segler der leistungsstärkeren Gruppe A insgesamt fünf Rennen segeln konnten, waren es für die noch nicht so versierten und meist jüngeren Teilnehmer in der Gruppe B nur drei Wettfahrten. Die Sieger hießen in der Gruppe A Moritz Dorau vom Segelverein Schluchsee und Felix Vogt vom Ruder-Club Rastatt in der Gruppe B.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.