2011_IT_kl

Interboot-Trophy „Ende gut, alles gut“

Bei leichter sommerlicher Brise aber auch regnerischem Starkwind starteten am Wochenende über 100 Einhandsegler aus vier Nationen in sechs verschiedenen Klassen zur international ausgeschriebenen Interboot-Trophy im 50. Jahr der Interboot, dem 100. Jubiläumsjahr des Würtembergischen Yacht-Clubs (WYC) und im 200. Jahr der Stadt Friedrichshafen

 

Bei der Landes-Jugend-Meisterschaft in Überlingen hätte es für den WYC nicht besser laufen können:

Bei der vor 17 Jahren aus der Taufe gehobenen und inzwischen sehr beliebten Regattaserie hat sich bei insgesamt 17 Wettfahrten von Mai bis September Carsten Ortlieb den Gesamtsieg geholt.

Zum offiziellen Saisonabschluss des Württembergischen Yacht-Clubs mit der traditionellen Absegelregatta holte sich  Carsten Ortlieb am Sonntag bei besten Bedingungen den Titel des Clubmeisters bei den Regattaseglern. Peter Gregor siegte bei den Fahrtenseglern und  den Damenpokal ersegelte sich Susanne Zimmermann.

Tobias Bauer gewinnt die Kuhschellenregatta am Alpsee! Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umstieg aus dem Opti und weiter so! Lachen

Unsere WYC-Optis starten weiter durch: Marvin Frisch verteidigt nach dem Titel des Deutschen Meisters nun auch seinen Titel als Schweizer Meister! Leon Zartl gewinnt die Benjamini-Wertung! Hier berichtet Leon:

Sonntag, 4. September 2011
Anmeldung und Abholung Segelanweisung:10.30 Uhr - 11.00 Uhr Hafenhaus
Steuermannsbesprechung: 11.00 Uhr
1.Start 12.00 Uhr

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.