Unser Laser-Segler Patrick Aggeler nimmt alle Hürden und segelt sich auf der Kieler Woche ins Sailing Team Germany!! Herzlichen Glückwunsch, Paddi! :-) Hier sein Bericht:

2012 SOT 1klZum Opti-Teeny-Pokal des Württembergischen Yacht-Clubs (WYC) vor Seemoos zeigte sich der Bodensee  von seiner schönsten Seite. Die rund 130 jugendlichen Nachwuchssegler zwischen acht und 14 Jahren konnten am vergangenen Wochenende vor der traumhaften Kulisse des noch schneebedeckten Säntis ihre Wettfahrten segeln.

ACS 5086 - wilhelm klMit einem siebten Platz bei 58 Teilnehmern war Toni Wilhelm von der World-Cup-Regatta auf dem olympischen Segelrevier vor Weymouth zurückgekehrt. Der Surfer vom Württembergischen Yacht-Club, der für Olympia 2012 nominiert ist, ist mit den Ergebnissen weitgehend zufrieden.

 2012 pokal05kl
 Im Rahmen der Friedrichshafener Segelwochen veranstaltete der Württembergische Yachtclub seine traditionelle Pokal-Regatta vor Friedrichshafen. Wettfahrtleiter Markus Finkh konnte nach der Steuermannsbesprechung am Samstagmorgen 40 Boote auf die Wettkampfbahn schicken.

2011  hafen luftaufnahme klAm Samstag den 23. November 1991 bejubelten die Mitglieder des Württembergischen Yacht-Clubs in der Jahreshauptversammlung die Baufreigabe der Hafenerweiterung. „Am gestrigen Freitag zehn Minuten vor Zwölf Uhr hat der Stellvertreter des Landrates, Joachim Kruschwitz, die endgültige Baufreigabe unseres  Hafenprojektes erteilt“ teilte der damalige Präsident des WYC, Hellmut Kraus, den begeisterten Mitgliedern mit „ … und wir können noch in diesem Jahr mit dem Hafenneubau beginnen!“

82 junge Segler waren in der vergangenen Woche eingeladen, in Warnemünde um die deutschen Tickets für die Welt- und Europameisterschaften der Optimisten zu segeln. Die ersten fünf sollten für die WM in der Dominikanischen Republik startberechtigt sein, weitere sieben Plätze gab es für die EM in Lignano an der italienischen Adria zu holen.

 Einen beachtlichen 1. Platz beim Zeller Sparkassen Cup in Radolfzell errangen Theresa und Sophia Diesch vom Württembergischen Yachtclub.

Auf Rang drei gesurft ist Toni Wilhelm auf dem RS:X-Brett bei der „Semaine Olympique Française“ in Hyères (Südfrankreich).

2012 CDR 7858 klUnter Topbedingungen am ersten Regattatag konnten sich 90 aktive Jungsegler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in 4 Wettfahrten messen. Sonne und Windstärken von 4 – 6 bildeten beste Segelvoraussetzungen für die Mannschaften der 420er Jollen, Laser 4.7 sowie Laser Radial.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.